Fabulös Party 2019!

Am 12.01.2019 fand im Uni- Keller die jährliche Fabulös-Party des Fem-Refs und des autonomen Schwulen Referats der Universität Osnabrück statt.

Wir von der Amnesty International Hochschulgruppe Osnabrück, haben uns wieder mit Freude bereiterklärt den Veranstaltern unter die Arme zu greifen.

Neben Aushilfe an der Eintrittskasse, konnte wir auch Arbeit in eigener Sache leisten.

Unsere Petitionen zum Thema MenschenrechtlerInnen in Saudi Arabien, Straflager in Nordkorea und Versammlungsfreiheit in Sierra Leone fanden einen breiten Andrang, sodass einige Unterschriften zusammenkamen.

Die Party war insgesamt ein voller Erfolg mit guter Musik, ausgelassener Stimmung und genialen Schowacts des Fem-Refs und des autonomen Schwulen-Referats.

Wir bedanken uns wie immer bei allen UnterstützerInnen von Amnesty und besonders beim Fem-Ref und autonomen Schwulen-Referats, dass wir uns auch im diesen Jahr wieder einbringen dürften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.